Sara De Ascaniis

Sara De Ascaniis
Klavier

Sara unterrichtet seit 2016 an der simplay-Musikschule und ist ein echter Sonnenschein. Sie unterrichtet alle Altersstufen und freut sich über Anfänger, Fortgeschrittene und Studenten der Hochschule. Auch studienvorbereitende Ausbildung lehrt sie gern und erwachsene Schüler haben ebenso viel Freude wie Kinder. Sara hat ihren Schwerpunkt in der klassischen Klaviermusik, unterrichtet aber auch moderne Songs oder Filmmusik.

Sara De Ascaniis schloss 2006 ihr Diplomstudium am staatlichen Konservatorium Arrigo Pedrollo, Vicenza (Italien) mit Auszeichnung ab. Es folgten sehr viele Meisterkurse in Deutschland, Kanada und Italien. 2012 schloss Sara De Ascaniis ihr Klavierstudium an der Universität Mozarteum Salzburg mit Auszeichnung (Bachelor of Arts) ab, 2014 folgte der Studiumabschluss an derselben Universität mit Auszeichnung (Master of Arts). Sara unterrichtet seit 2009 Klavier, bis 2013 an der Musikschule Musikschall am Mondsee und ist seit 2015 Dozentin an der Musikschule Tomatenklang in Berlin und an der Musikschule Bertheau und Morgenstern in Potsdam. Außerdem ist Sara Dozentin an der HavArt Musikakademie in Berlin. Sara ist Preisträgerin bei folgenden Wettbewerben: J.S. Bach Preis von Sestri Levante, Recanati Wettbewerb, „Cittá di Minerbio“ Preis von Bologna, Rospigliosi Wettbewerb von Lamporecchio, Matteo Molinari Preis und bei „Young Talents Award“ von Venedig, Silvio Omizzolo Preis des Konservatoriums von Padua, Vito Frazzi Preis von Florenz, Mozartpreis am Mozarteum Salzburg, Internationaler Klavierwettbewerb von Baden-Baden. Als Solistin spielte sie mit dem Orchestra Giovanile Vicentina, dem Orchestra del Conservatorio „Cesare Pollini“, und dem Orchestra Sinfonica di.